Prinzip der Ausbildung

Im Rahmen der staatlich anerkannten Psychotherapieausbildung bilden wir am CIP in moderner Verhaltenstherapie auf der Basis der Selbstmanagementtherapie nach Fred Kanfer aus (siehe Konzept). Die Strukturen und Inhalte der Ausbildung folgen den Vorgaben des Psychotherapeutengesetzes sowie der Ausbildungs-und Prüfungsverordnung für Psychologische PsychotherapeutInnen (PsychTh-APrV). Eine der Errungenschaften des Psychotherapeutengesetzes, ist die "Ausbildung aus einem Guss", d.h. die Institute koordinieren die Ausbildungsbausteine und -inhalte und fördern somit die Verzahnung und zeitsynchrone Wissensvermittlung von Theorie und Praxis:

Die Theorieeinheiten beziehen sich auf die parallel erfolgenden praktischen Ausbildungsteile, d.h. unsere DozentInnen achten auf eine Verzahnung zwischen den von ihnen vermittelten Inhalten und dem praktischen Ausbildungsstand der TeilnehmerInnen. Die Sammlung konkreter psychotherapeutischer Erfahrungen unter fallbezogener Supervision und die eigenen Erfahrungen aus der Selbsterfahrung stellen ihrerseits die Verbindung zu den wissenschaftlichen Erkenntnissen entsprechend den theoretischen Lernzielen her.

Die Ausbildung umfasst folgende Bestandteile:

Theoretische Ausbildung (600 Stunden) nach PsychTh-APrV §3
Praktische Tätigkeit (PT, 1800 Stunden) nach PsychTh-APrV §2
Selbsterfahrung (120 Stunden) nach PsychTh-APrV §6
Praktische Ausbildung (600 Stunden) nach PsychTh-APrV §4 unter Supervision (150 Stunden)
Freie Spitze: 930 Stunden, die unterschiedlich genutzt werden können

Neue Kurse:

Der Beginn des Ausbildungsjahres ist jeweils Oktober ("Bamberger Kurs") und April ("Erlanger Kurs") des laufenden Jahres. Nach Absprache und unter bestimmten Voraussetzungen ist auch ein anderer Zeitpunkt für den Beginn sowie ein Wechsel von einem anderen Institut in unseren Ausbildungsgang möglich. 

Die Anzahl der Plätze ist pro Ausbildungskurs auf 15-18 TeilnehmerInnen beschränkt.

Gerne können Sie uns in einem unverbindlichen Informationsgespräch kennenlernen. Oder Sie rufen uns einfach an!

Bewerbungsformular

Zum Bewerben laden Sie sich bitte das PDF-Formluar herunter und senden es an die im Formular angegebene Adresse. Auf dem Formular haben wir auch angegeben, welche Anlagen wir von Ihnen benötigen. Bei Fragen hierzu können Sie sich gerne an uns wenden!

LINK ZUM FORMULAR (PDF)

Bearbeiten