Das Wichtigste in Kürze 

Das CIP Bamberg gGmbH bietet für PsychologInnen eine berufsbegleitende 5-jährige Teilzeit- bzw. 3-jährige Vollzeitausbildung zur Psychologischen PsychotherapeutIn mit Schwerpunkt in Verhaltenstherapie an. Ziel ist die Approbation und Befähigung zu eigenverantwortlicher psychotherapeutischer Tätigkeit und gleichzeitig die Erlangung des Fachkundenachweises und damit verbunden die Möglichkeit der eigenen Abrechnung von Therapien. Außerdem organisieren wir Fort- und Weiterbildungen.

Bereits seit 1991 bereiten wir auf eine qualifizierte psychotherapeutische Praxistätigkeit vor und gehören damit zu den "Urgesteinen" der Ausbildungsinstitute in Bayern. Seit 1999 ist die Ausbildungsstätte gemäß des Psychotherapeutengesetzes staatlich anerkannt. Bei der Rechtsform des Institutes handelt es sich um eine gemeinnützige gGmbH. Das CIP ist aktives Mitglied im Deutschen Fachverband für Verhaltenstherapie e.V. (DVT). Dadurch ist ein Wechsel zu einem anderen DVT-Institut in der Regel problemlos möglich.

Die praktischen Ausbildungsteile werden durch Kooperationsvereinbarungen mit zahlreichen psychiatrisch-klinischen Einrichtungen sowie Lehrpraxen in verschiedenen Regionen sichergestellt. Somit ist die Ausbildung auch machbar, wenn man nicht direkt in Bamberg oder Erlangen wohnt. In den CIP-Ambulanzen gibt es optimale Bedingungen für die Durchführung und Abrechnung der Ausbildungstherapien.

Der Beginn des Ausbildungsjahres ist jeweils der 1. Oktober ("Bamberger Kurs") und der 1. April ("Erlanger Kurs") des laufenden Jahres. Ausbildungsorte für die Theorieveranstaltungen sind Bamberg oder Erlangen, je nach Kurswahl des/der TeilnehmerIn. Die Anzahl der Teilnehmer ist pro Ausbildungskurs auf 15-18 Teilnehmer beschränkt.

Neue Kurse:

Der Beginn des Ausbildungsjahres ist jeweils Oktober ("Bamberger Kurs") und April ("Erlanger Kurs") des laufenden Jahres. Nach Absprache und unter bestimmten Voraussetzungen ist auch ein anderer Zeitpunkt für den Beginn sowie ein Wechsel von einem anderen Institut in unseren Ausbildungsgang möglich. 

Die Anzahl der Plätze ist pro Ausbildungskurs auf 15-18 TeilnehmerInnen beschränkt.

Gerne können Sie uns in einem unverbindlichen Informationsgespräch kennenlernen. Oder Sie rufen uns einfach an!

Bearbeiten